Hulks

Am 29.8.2012 sind drei Neuankömmlinge eingezogen. Noch kann ich eigentlich nicht wirklich behaupten, dass sie grün sind. Ihr Züchter hat mir aber versichert, dass sie noch Zeit brauchen, bis sich ihr Grün entwickelt - ich bin gespannt! Möchte schon gerne, dass sie eine neue Farbe in mein Becken bringen - z.B. auf Nachwuchs aus eine Verpaarung mit Blue Bolts oder auch den Mosuras bin ich echt neugierig. Aber das wird ja noch Monate dauern - seufz.

Update: meine "Hulks" sind nie wirklich grün geworden, sondern wurden von Häutung zu Häutung nur immer noch schwarzer. Auch "Ghosts", die ich mir etwas später geholt habe, sind in meinen Becken plötzlich zu dicht pigmentierten Tieren mutiert. Fazit: meine Wasserbedingungen und Fütterungsgewohnheiten sind wohl nicht dazu geeignet, Hulks oder Ghosts zu produzieren oder zu halten.

Video eines sehr grünen Hulks

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und mein Hobby vor - die Haltung und Zucht von Zwerggarnelen (insbesondere Taiwan Bees und Red Bees).