Rote Tüpfelgarnelen

Eigentlich suche ich ja seit mehreren Monaten recht intensiv, aber auch verzweifelt, weil erfolglos nach Blauen Tüpfelgarnelen. Leider scheint zumindest die farbintensive Variante hier in Deutschland nicht mehr gehalten und vermehrt zu werden - zumindest bin ich auf Niemanden gestoßen, der sie noch hält bzw. abgibt. Ich habe lediglich eine sehr farblose Gruppe aufgetrieben.

Als mir Mura Kilic erzählte, dass er sich ein paar Rote Tüpfelgarnelen zulegt und mir auch welche besorgen könnte, habe ich schnell ja gesagt. Und schon ein paar Tage später konnte ich mir von Ines 15 dieser interessanten Garnelen abholen, die sie mir netterweise von der Messe in Sindelfingen mitgebracht hat.

Jetzt dürfen sie sich erst einmal bei mir akklimatisieren und (hoffentlich) untereinander vermehren. Ich plane aber auch schon Crossbreeding-Experimente mit ihnen ;-).

Hier noch ein kurzes Video von Garnelen Tom, das die roten Tüpfel in Aktion zeigt. Er hat seine Tiere aus der selben Quelle wie ich:

Homepage online

Auf meinen neuen Internetseiten stelle ich mich und mein Hobby vor - die Haltung und Zucht von Zwerggarnelen (insbesondere Taiwan Bees und Red Bees).